Toggle Nav
Mein Warenkorb
Schließen
Schließen

ADO 40/50D

Hocheffizientes Tieflochbohren bis 50xD wird durch die neue “R-Gash” Ausspitzung ermöglicht, welche die Späne kurz bricht und diese dadurch leicht abgeführt werden können. Genauso tragen die neue Nutform und der angepasster Spiralinkel dazu bei, die Stabilität der Werkzeuge und die Bohrungsqualität zu erhöhen.

 

Merkmale

 

ADO 40/50D

 

 

1 R Gash Ausspitzung: Spezielle Geometrie der Ausspitzung für eine verbesserte Spankontrolle und geringe Schnittkräfte.


2 Neue Nutengeometrie: Diese verbessert die Spanabfuhr bei hoher Werkzeugsteifigkeit, ideal für sehr tiefe Bohrungen.  


3 Sprialwinkel: Der 25° Spiralwinkel erhöht die Werkzeugsteifigkeit und sorgt für einen stabilen Prozess.


Anwendungen

Stahl mit niedrigem Kohlenstoffgehalt ・ Kohlenstoffstahl ・legierter Stahl ・gehärteter Stahl (<35HRC)・rostfreier Stahl ・Gusseisen ・Kupfer Legierungen ・Aluminium ・Aluminium Legierungen ・Titan Legierungen ・Inconel ・Magnesium Legierungen

Aufstellung

ADO-40D Ø3~Ø10

ADO-50D  Ø3~Ø8

Daten

 

 

 

Medien

Katalog

Download

Film

 

 

1 Gleichbleibende Spanbildung durch eine scharfe Schneidkante.


2 Beschleunigte Spanabfuhr durch eine ungleich gedrallte Nut.

 

Schneidkante.


2 Beschleunigte Spanabfuhr durch eine ungleich gedrallte Nut.


  • Herausragend bei einer großen Bandbreite von Materialien und Schnittgeschwindigkeiten

1 Gleichbleibende Spanbildung durch eine scharfe Schneidkante.


2 Beschleunigte Spanabfuhr durch eine ungleich gedrallte Nut.

Schneidkante.


2 Beschleunigte Spanabfuhr durch eine ungleich gedrallte Nut.


  • Herausragend bei einer großen Bandbreite von Materialien und Schnittgeschwindigkeiten