Sprache wählen

Search

Sondergewindebohrer
Übermaß | 4H, 5H, 3B | ACME | trapezförmig / Trapezgewinde | Linksschneidend | Wire insert| Sondergewinde | UNJ Serie | Feingewinde

> Anfrage

A-TAP

A-TAP
A-SFT A-OIL-SFT A-POT
> Entdecken

ADO-SUS

ADO SUS
ADO-SUS-3D ADO-SUS-5D
> Entdecken

Newsletter - März 27, 2018

Osg-Newsletter - Ausgabe 1/2018

Ein sicherer und wirtschaftlicher Gewindeprozess ist ohne entsprechendes Hintergrundwissen kaum möglich. Angefangen vom Kernloch, das optimale Voraussetzungen schafft, bis hin zur Qualitäteines Gewindes, muss ein Gewindebohrer für einen optimalen Spanentsprechend ausgelegt sein. Dabei sind die Spanbildung abhängig vom Spanquerschnitt oder auch die Anschnitt-Situation zu berücksichtigen. Wie die ersten Gewindeworkshops 2017 von OSG zeigten, werden solche grundlegende Aspekte in der Praxis häufig noch vernachlässigt. Deshalb wird OSG auch 2018 in entsprechenden Workshops aufzeigen,
wie sich die Gewindefertigung prozesssicher und wirtschaftlich gestalten lässt. Vom Gewindebohren, dem Gewindeformen bis zum Gewinde fräsen, stehen dabei eine Reduzierung der Prozess- und Maschinenkosten im Vordergrund. Termine und Details zu den Workshops finden Sie auf Seite 5.

Neuigkeiten - März 27, 2018

Osg-Newsletter - Ausgabe 1/2018

Neuigkeiten - Januar 24, 2018

Osg-Workshops und Messetermine 2018

Newsletter - Januar 9, 2018

Metav information

Metav 2018

Newsletter - Oktober 19, 2017

Newsletter - Ausgabe 2/2017

OSG ist weltweit mittlerweile in 29 Ländern vertreten. Allein in Japan verfügt das Unternehmen über fünf Produktionswerke und gilt in diesem Markt als absolut führend. Das kontinuierliche Wachstum und die Akzeptanz in den unterschiedlichsten Branchen resultiert einerseits aus durchweg qualitativ hochwertigenWerkzeugen.

Andererseits aber auch aus intensiver Forschung und Entwicklung. Seit Firmengründung sind in diesen Bereich weit über 200 Millionen Euro geflossen. Sämtliche Geometrien, Beschichtungen und Substrate für die erkzeuge entwickelt OSG selbst. Entstanden ist so ein Fertigungs-Know-how, das in dieser Form einzigartig ist.

Mehr dazuund tiefere Einblicke gibt Yasushi Suzuki, Geschäftsführer OSG Deutschland ab Seite 2. Wie individuell OSG dagegen Werkzeuge auf die jeweiligen Anforderungen maßschneidert, zeigen die Produktnews zur EMO 2017 auf Seite X.

Seiten